Specials

Workshops

Chakra Workshop

EINE REISE DURCH DIE 7 CHAKRAS

MEHR ENERGIE, KLARHEIT UND ENTWICKLUNG DURCH

EIN AUSGEGLICHENES ENERGIESYSTEM

 

MIT URSULA KURRLE

SAMSTAG, 01. JULI 2017 I 10:00 - 19:00 UHR

 

In diesem Tages-Workshop lernst Du Deine feinstofflichen Energiezentren kennen -  die 7 Haupt-Chakren! 
Du bekommst hier ein Verständnis dafür, wie sich Deine Lebensthemen auf Dein Energiesystem und Deine Gesundheit auswirken und umgekehrt - und was Du tun kannst, um wieder zu mehr Energie, mehr Klarheit und letztendlich zu persönlicher Entwicklung zu gelangen.

Alles was Du hier über Dich herausfindest und lernst, kann Dir - genauso wie Yoga - helfen, wieder mehr zu 
DIR SELBST zu finden.

WIR ERKUNDEN:

 

  • welchen Einfluss der Zustand unserer Chakren auf unser psychisches und körperliches Erleben hat und
  • wie sich im Umkehrschluss unsere Lebens-Themen auf den Zustand unseres Energiesystems auswirken
  • wie sich Erlebnisse in bestimmten Lebensphasen auf die Chakrenentwicklung auswirken
  • was Themen wie z. B. Angst, Scham, Selbstliebe, Schmerz, Kreativität, Mut, Kommunikation, Intuition und Berufung mit unseren Chakren zu tun haben und wie wir das nutzen können.
  • was wir selbst unternehmen können, um ein ausgeglichenes Energiesystem zu erreichen.

ELEMENTE DES WORKSHOPS:

 

  • theoretisches Grundwissen über Lage, Zustände und körperliche und psychische Zuordnung
  • Aufspüren der eigenen Themen und Schwachstellen
  • Meditation, Mantren, Mudras
  • Umgang mit Energieblockaden
  • Innere Arbeit

ÜBER URSULA: 

 

Ursula kommt aus einer Heilpraktikerfamilie und beschäftigt sich seit 25 Jahren mit energetischem Heilen. Insbesondere ihre 2 Kinder, viele Fernreisen nach Asien und Südamerika sowie ihre langjährige Arbeit als Betriebswirtin im Marketing haben sie bei allem Sinn für das Spirituelle immer einen gesunden Menschenverstand und die Bodenhaftung behalten lassen.

Nach der Geburt ihrer Kinder hat sie ihre Leidenschaft zum Beruf gemacht und seit 4 Jahren arbeitet sie in Stuttgart-Süd als Coach, Kinesiologin und geistige Heilerin mit dem Schwerpunkt spiritueller und integraler Persönlichkeitsentwicklung.

„Spirituelle Entwicklung hin zu unserem vollen Potential gelingt nur auf einem stabilen Fundament, mit der richtigen Navigation und einer freien Startbahn.“

Ihre Berufung ist es, ihren Klienten und Klientinnen zu mehr Energie, Klarheit und Mut für den eigenen Weg zu verhelfen.

KOSTEN:  85,-€ , FRÜHBUCHER BEI BUCHUNG BIS 15.05.2017 79,-€ 

Kinderyoga

KINDERYOGA KURS

MIT BIANCA

 

Kinderyoga heißt, den eigenen Körper mit Neugierde und Kreativität spielerisch zu entdecken und wahrzunehmen. Wir üben gemeinsam Yoga anhand von Geschichten und „tierischen“ Asanas. Hier kannst du stark sein wie ein Löwe, gelassen wie eine Schildkröte, geschmeidig wie eine Katze, frech wie ein Spatz und stabil wie ein Berg. Du lernst viele verschiedene Yogaübungen, Entspannungsmethoden und Spiele kennen.

Kinderyoga wirkt ganzheitlich & positiv:

  • Abbau von Spannungen, Stress und Ängsten durch das Erlernen von bewusster Entspannung
  • Verbesserung von (Fein-)Motorik, Körpergefühl und Körperwahrnehmung
  • Schulung der Beobachtungsgabe, Konzentrationsfähigkeit und Lernfähigkeit
  • Steigerung des Selbstbewusstseins und Selbstwertgefühls
  • Erweiterung der sozialen Kompetenz 

MONTAG 20.02.-20.03.2017,  5 TERMINE JE VON 16:45-17:45 UHR

VON 6-11 JAHREN. FÜR JUNGEN & MÄDCHEN. 

KOSTEN: 45,- EURO

Yin Yoga

YIN YOGA INTENSIVE / TT

MIT DIRK BENNEWITZ (POWERYOGAGERMANY, HAMBURG)

29. & 30. JULI 2017

SAMSTAG, 08.30 - 17.30
SONNTAG, 08.30. - 17.30

(19 CONTACT HOURS UND 6 STD. NON-CONTACT HOURS DURCH STUDIEREN UNSERES BUCHES UND UNSERER DVD.)

EARLY BIRD PREIS BEI ANMELDUNG & ZAHLUNG BIS 01.05.2017 EUR 320,- 

(inklusive Handbuch)

REGULÄR: EUR 350,-

(inklusive Handbuch)

 

Das Teacher Training / Intensive mit Dirk ist geeignet für:
 Yogalehrer; Yoga-Übende, die ihr wissen vertiefen wollen; Therapeuten; Berater; Mediziner.
 Continuing Education Yoga Alliance Credits für Yogalehrer möglich!

Erfahre wie Du Dich oder Deine Schüler in eine tiefere Ebene der Freiheit und Gesundheit führen kannst. Erlaube dir Ruhe, stelle Dein Gleichgewicht wieder her und erschliesse neue Energiequellen. In dieser meditativen Praxis ist nichts erforderlich, ausser sich zu entspannen. Yin Yoga läßt sich nicht durch bloße Buchlektüre lernen, es muss im wahrsten Sinne des Wortes ‘begriffen’ werden – an uns selbst und anderen.
Inklusive Handbuch

- Yin & Yang Yoga Übungspraxis
- Yin Yoga Sequenzen
- Energiekurve der Übungspraxis
- Chi-Flow
- praktische Beweglichkeitstests
- Variationen der Knochenstruktur hinter der Körperoberfläche
- Verständnis entwickeln für das Zusammenspielen von Muskeln und Gelenken
- Grundlagen der Anatomie vereinfacht und leicht verdaulich

 

Dirk ist Internationaler Yogareferent & Lehrerausbilder auf Konferenzen & Workshops in Europa  und Nordamerika, Autor des Buches „Männeryoga“, "Faszientraining mit Yin Yoga" und der neuen DVD „Faszien-Yoga", Gründer der Power Yoga Germany® Studios & des Power Yoga Germany® Online Studios, 2.Dan Aikido, 25 Jahre Fachübungsleiter Aikido (DSB), Referent beim Bund deutscher Yogalehrer , Faszienforschung an der Universität Ulm, Technical Fitness Consultant für GAIAM / USA,  Registrierter E-RYT 500 Std. Yoga Alliance Teacher, www.poweryogagermany.de

 

Thai Yoga Ausbildung

13.-17 SEPTEMBER 2017

Erfahre Yoga, das Körper und Seele berührt: Thai Yoga Bodywork löst Blockaden auf physischer, energetischer und emotionaler Ebene und trägt zu einem umfassenden Wohlbefinden bei. Diese Form der Körperarbeit ist sowohl für den Gebenden als auch den Empfangenden mit keinerlei Anstrengung verbunden. So ist es möglich, sich tief entspannt wie nach einer Yogastunde zu fühlen - ohne dafür körperlich aktiv werden zu müssen.

Die 35stündige Thai Yoga Ausbildung vermittelt in kompakter Form den Ablauf einer vollständigen Behandlung.

Durch die Ausbildung lernst Du:

  • Deine Yogaschüler besser und sicherer zu assistieren
  • eine vollständige Thai Yoga Session zu geben und alles, was Du wissen musst, um Bodywork haupt- oder nebenberuflich anzubieten
  • die Kunst der Berührung und der Stimme Deiner eigenen Intuition zu lauschen
  • mehr Leichtigkeit, Freude und Loslassen in Dein eigenes Leben zu bringen
  • liebende Güte (Metta) anderen und auch Dir selbst zu schenken


Ausbildungsinhalte:

  • Meditation und Thai Asana Sequenz zur Vorbereitung
  • Geschichte und Philosophie von Thai Yoga Bodywork
  • Passive Yogadehnungen und Drucktechniken in Rückenlage, Bauchlage, Kindeshaltung und sitzender Position
  • Einführung und Arbeit mit dem System der Energie-Linien
  • Aufbau und Durchführung einer 90minütigen Sequenz
  • Grundlagen der Anatomie

 

Für wen

Du interessierst dich für Yoga, bist vielleicht Yogalehrer oder möchtest einfach mehr über Massage lernen? Du hast Freude an Berührung und möchtest gerne Anderen etwas Gutes tun? In der Thai Yoga Ausbildung lernst Du, durch Deine Hände andere Menschen, tief in ihrem Innern zu berühren. Du bekommst das Handwerkszeug, um eine professionelle Thai Massage zu geben oder Thai Yoga Techniken in anderem Kontext (z.B. einer Yoga-Einzelstunde) zu nutzen.

Lerne eine neue Form von Yoga kennen, die mit keinerlei Anstrengung verbunden ist. Komme in Kontakt mit Deiner Intuition, lerne Dich selbst und andere Menschen zu spüren und loszulassen. Thai Yoga kann dazu beitragen, Dein eigenes Leben leichter, entspannter und freudiger zu machen.

Zur Vorbereitung der Ausbildung wird das Buch „Thai Yoga – Körper & Seele berühren“ empfohlen, was auch als Skript für die Ausbildung dient. Das Buch ist bestellbar unter www.buch.thaiyoga.de 

Über Tobias Frank

 

Tobias ist ein anerkannter Experte in der Kunst Loszulassen. Er ist Autor des Buches „Thai Yoga – Körper & Seele berühren“, bekannt aus YOGA JOURNAL und YOGA AKTUELL und schreibt seinen eigenen Blog „Loslassen leicht gemacht“.

Als Lehrer für Thai Yoga vermittelt er seinen Schülern, Yoga passiv zu genießen – in Rahmen von Workshops, Ausbildungen und Einzelsessions. Sein Unterricht zeichnet sich durch Klarheit, Authentizität, Humor und Tiefe aus. Gleichzeitig lädt er Menschen ein, ihrer Intuition zu vertrauen und sich wirklich zu spüren.

ZEITEN: 

13. -15.09.2017  8:00 - 17:00 UHR 
16.09.2017          8:30- 18:00 UHR
17.09.2017          9:00 - 16:00 UHR

KOSTEN: 

540,- EURO (FRÜHBUCHER BIS 15. JULI 2017)

DANACH 590,- EURO.

Absolute Beginner - Anfängerkurse

Unsere “festen” Anfängerkurse sind eine wunderbare Gelegenheit mit Yoga zu beginnen. Der Anfängerkurs besteht aus 7 Kurseinheiten, die aufeinander aufbauen und die Dich sanft mit Yoga vertraut machen. Hier lernst Du die Grundlagen der Yoga-Haltungen, Atemübungen und Entspannungstechniken kennen. Erfahre selbst was Yoga ist und bringe mehr Beweglichkeit & Gelassenheit in Dein Leben. 

Die nächsten Anfängerkurse starten am:  

 

02.03. - 13.04.2017, 7 Einheiten von 20:15-21:30 Uhr mit Carola

KOSTEN FÜR DEN ANFÄNGERKURS 90,-EURO

 

Baby OM

Baby Om bietet gezielte Yogaübungen zur Rückbildung nach der Geburt und fördert das körperliche & geistige Wohlbefinden.
Mutter und Kind können hier erstmals gemeinsam auf der Yogamatte üben.
Durch auf Yoga basierende Übungen werden Haltung, Beckenboden und Bauchmuskulatur systematisch wieder aufgebaut, dabei wird das Baby mit Leichtigkeit und Liebe einbezogen.
Empfohlen ab 10 Wochen nach der Geburt.

4 AUFEINANDER FOLGENDE TERMINE MIT LINA

 

Kursplan

Heute & Morgen


DI 10:45 - 11:30 Uhr: Baby Om* (13.06.- 04.07.2017)
DI 17:30 - 18:30 Uhr: Schwangerenyoga* (Vertretung Melanie)
DI 18:45 - 20:00 Uhr: Anusara inspired™ (level 1-2) (Britta)
DI 20:15 - 21:30 Uhr: Hatha Yoga (all levels/basic) (Vertretung Silvio)

MI 09:00 - 10:15 Uhr: Morning Bliss (all levels) (Vertretung Nicole)
MI 17:30 - 18:30 Uhr: Schwangerenyoga* (Vertretung Cristina)
MI 19:00 - 20:15 Uhr: Prana Flow® Vinyasa (Level II) (Sibylle)
MI 19:00 - 20:15 Uhr: Yogilates (all levels) (Vertretung Barbara)
MI 20:30 - 21:45 Uhr: Prana Flow® Vinyasa (level 1) (Sibylle)

NEWSLETTER





YOGA LOFT Stuttgart
Breitscheidstraße 106 A
70176 Stuttgart

Mail: hello@yogaloftstuttgart.de
Telefon: 0711.99336527

Google Maps

-> Hier geht's zum YOGALOFT Waiblingen



Zu uns kommt ihr am entspanntesten zu Fuß oder mit dem Rad. Vor dem Yogaloft stehen Euch ausreichend Fahrradständer zur Verfügung

Auch autofrei mit Bus und Bahn sind wir bestens angebunden und von der Haltestelle Schwab-/Bebelstr. nur 2 Gehminuten entfernt:

Mit der U2 und U9 mit zur Schwab-Bebelstraße.
Mit dem 42er Bus bis zur Haltestelle Schwab-Bebelstraße

Die S-Bahn Haltestelle Schwabstr. wird von allen S-Bahn-Linien angefahren und ist vom Yoga-Loft in 10 Minuten zu erreichen

Kommst du mit den Auto findest du günstige Parkmöglichkeiten entweder ca. 2 Gehminuten entfernt im Parkhaus Moltke Areal, Schwabstraße (1,- € / 30min.) oder ca. 5 Gehminuten entfernt in der Forststraße (Paralellstraße) im Parkhaus Südpark der Turnhalle (0,60 € / Stunde, durchgehend geöffnet) oder natürlich auf einer der zahlreichen Parkmöglichkeiten entlang der Straße/n.



 

SAVE THE DATE!
Upcoming Events: 

 

..................................................

 

YOGA LOFT

"200 Stunden Yogalehrer Ausbildung 2018"

- stay tuned!!! MORE INFOS COMING SOON :-)

 

.................................................

02. September

"Yoga on Beat", mit Beate Tschirch

..................................................

21. Oktober

"Flow & Sound" Prana Flow Masterclasses 

mit Sibylle und Innersound Livemusik

von Sabine Wieser

..................................................

25. November

Prana Flow Vinyasa Masterclasses

mit Christine May

..................................................

 

15. - 17. Dezember 2017

Sound Healing Gong Bath, Healing Sound Massagen

& Prana Flow mit Sibylle und Swann (Ibiza)

www.zen-and-sounds.com

..................................................

"Balance your life! Balance your Chakras!"

Prana Flow Chakra Vinyasa Reihe

mit Sibylle 

(5 Termine), Datum tba Ende 2017/2018#

..................................................


IBIZA YOGA Retreats 2018

mit Sibylle

- Stay tuned! Neue Termine demnächst online!

 

..................................................